HOHLFORMEN

col2 Du dies sehen? Hier nix stehen.

Zoltáns Hohlformen sind weitere Beispiele für die Verbindung von Alltagsgegenständen und Kunst: Schalen aus Birke, Olive oder vom Baobab geben schützenden Raum für Schmuck oder Obst; ein Baumstumpf aus Eiche bringt Licht vom Mittelpunkt der Erde; Eine Holzwanne, in der Zoltáns Großmutter den Teig für tausende Brote geknetet hat, wird zum Herzstück eines Glastisches. „Ich gebe dem Holz eine Chance weiterzuleben, bevor es verfeuert wird oder verrottet.“